Brandenburg Vernetzt
 

Wanderwoche Südtirol - Apfelblüte und Alpengipfel (15.05.2024)

17 Wanderfreunde unseres Wanderclubs reisten mit der DB vom 20.04. bis 27.04.2024 unter Leitung unserer Wanderleiterin Brigitte Pflug zum Dritten Mal in den 10 km südlich von Meran im Etschtal gelegenen Urlaubsort Lana. Charakteristisch für diese Region sind in der Flussebene und an den Alpenhängen sowohl Wein- als auch Apfelplantagen. Quartier erhielten wir wieder im familiengeführten Kröllnerhof.

Bei überwiegend sonnigem Wetter wanderten wir an 6 Tagen in den Regionen Meran, Lana und Bozen bis zu 83 km, davon 1500 Hm mit nachfolgend kurz beschriebenen Tagesetappen:

1. Tag: Wanderung auf dem Marlinger Waalweg, dem längsten Waalweg in Südtirol von Meran bis Lana (13 km)

2. Tag: Wanderung zur Königsloge des Burggrafenamtes zum Kirchlein Hippolyt mit phantastischer Aussicht ins Etschtal. Danach wanderten wir über den Narauner Weiher, Ackpfeif mit Rast an einer Hütte mit Leckereien und weiter auf dem Brandiswaalweg zurück zum Hotel (11 km mit 200 Hm)

3. Tag: Vom Ort Staben nahe Meran startete der Wandertag mit einem Steilaufstieg zum Schloss Juval, dem ersten Museum und einen Wohnsitz von Reinhold Messner. Nach einer Schlossbesichtigung begann der Abstieg zum Tscharser Waalweg mit Einkehr im Hofschank Sonnenhof. Von Tschars erfolgte die Rückfahrt mit der Vinschgaubahn bis Meran Bhf und weiter mit dem Bus bis Lana (10 km mit 600 Hm)

4. Tag: Nach einer Busfahrt von Meran in das nordöstlich gelegene zauberhafte Bergdorf Schenna erfolgte eine individuelle Erkundung dieses Dorfes. Dazu gehörten eine Kirche, das Mausoleum des Erzherzogs Johann, das Schloss und schöne Gässchen sowie herrlicher Ausblick nach Meran. Anschließend erfolgte der Abstieg zum Maiser Waalweg Richtung Meran bis Obernais und zur Passer, dem Etsch-Zufluss. Von Meran erfolgte die individuelle Rückfahrt nach Lana (11 km).

5. Tag: Nach einer Zugfahrt bis Bozen Hbf brachte uns die Rittner Seilbahn auf den Bozener Hausberg, den Ritten, auf 1200 m Höhe. Dort begann unsere Wanderung von Oberbozen über Wolfsgruben, Lichtenstern, dem Panoramaweg mit seinen Dolomitensichten nach Klobenstein und mit der Schmalspurbahn zurück zur Seilbahnabfahrt nach Bozen (10 km mit 200 Hm).

6. Tag: Nach einer Busfahrt zur Talstation der Burgstaller Seilbahn Vöran begann unser Aufstieg per Seilbahn auf eine Höhe von 1200 m. Danach wanderten wir zum Knottnkino auf 1467 m mit herrlichem Blick über das Etschtal. Der Abstieg erfolgte wieder unter Nutzung der Seilbahn. (11 km mit 400 Hm)

Peter Groß, 14.05.24  

unser Zuhause für 7 Tage in Lana
Foto vom Album: Wanderwoche Südtirol - Apfelblüte und Alpengipfel
Foto vom Album: Wanderwoche Südtirol - Apfelblüte und Alpengipfel
Foto vom Album: Wanderwoche Südtirol - Apfelblüte und Alpengipfel
Foto vom Album: Wanderwoche Südtirol - Apfelblüte und Alpengipfel
Foto vom Album: Wanderwoche Südtirol - Apfelblüte und Alpengipfel
Foto vom Album: Wanderwoche Südtirol - Apfelblüte und Alpengipfel
Wanderung auf dem Marlinger Waalweg
tolle Apfelblüte
Foto vom Album: Wanderwoche Südtirol - Apfelblüte und Alpengipfel
Foto vom Album: Wanderwoche Südtirol - Apfelblüte und Alpengipfel
Foto vom Album: Wanderwoche Südtirol - Apfelblüte und Alpengipfel
Foto vom Album: Wanderwoche Südtirol - Apfelblüte und Alpengipfel
Schloss Lebenberg inmitten toller Weinstöcke
Foto vom Album: Wanderwoche Südtirol - Apfelblüte und Alpengipfel
erster erfolgreicher Wandertag
Lana in voller Blüte
Kirchlein Hippolyt
Foto vom Album: Wanderwoche Südtirol - Apfelblüte und Alpengipfel
Foto vom Album: Wanderwoche Südtirol - Apfelblüte und Alpengipfel
Foto vom Album: Wanderwoche Südtirol - Apfelblüte und Alpengipfel
Steilaufstieg zum Schloss Juval mit Schlossbesichtigung
Foto vom Album: Wanderwoche Südtirol - Apfelblüte und Alpengipfel
Museum und ein Wohnsitz von Reinhold Messner
einziger Regentag
Foto vom Album: Wanderwoche Südtirol - Apfelblüte und Alpengipfel
Foto vom Album: Wanderwoche Südtirol - Apfelblüte und Alpengipfel
Meran grün und bunt
Foto vom Album: Wanderwoche Südtirol - Apfelblüte und Alpengipfel
das Etschtal
zauberhaftes Dorf Schenna - zum Verlieben
Friedhof mit Schloss im HintergrundR
gut gesicherter Waalweg
Halbzeit, alle für die zweite Hälfte gut gerüstet
Rittner Seilbahn von Bozen nach Oberbozen
Dolomitenblick
Foto vom Album: Wanderwoche Südtirol - Apfelblüte und Alpengipfel
herrlicher Ausblick von einem Knottkino ins Etschtal
Blick ins Etschtal
Foto vom Album: Wanderwoche Südtirol - Apfelblüte und Alpengipfel
Danke liebe Brigitte für deine tolle Leitung dieser WW