Brandenburg Vernetzt

Wanderwoche Binz auf Rügen vom 19. bis 26.09.2020

03.10.2020

Nach gründlicher Vorbereitung dieser Wanderwoche durch unsere Rügen-Expertin Elisabeth reisten 21 Wanderfreunde am 19.09.2020 bei schönem Sommerwetter nach Binz zum IFA Rügen Hotel & Ferienpark. Leider konnte sie selbst aus gesundheitlichen Gründen nicht mitreisen. Die Gesamtverantwortung übertrug Elisabeth unserem Wanderfreund Manfred Büch, der es gut verstand, die Durchführung einiger Tageswanderungen weiteren erfahrenen Wanderführern zu übertragen.

In den folgenden 6 Tagen wanderte jeder von uns durchschnittlich insgesamt 80 km,

zum Beispiel:

-  Besuch des Sandskulpturen-Festivals Binz.

-  Hochuferwanderung durch die Granitz mit Blick auf das

   Jagdschloss Granitz und zurück vom Kleinbahnhof Binz mit der

   Bäderbahn zum Hotel.

-  Mit dem Bus fuhren wir in den Nationalpark Jasmund. Unsere

   eifrigsten Wanderfreunde starteten im Badeort Lohme und allen

   anderen, also auch dem Peter, reichte die Wanderung vom

   Königsstuhl zurück nach Sassnitz  (schnauf, schnauf, schnauf)!

-  Strandwanderung nach Prora und erklimmen des Baumwipfel-

   pfades bis zum 40 m hohen Aussichtsturm mit herrlichem

   Rundblick

-  Strandpromenadenwanderung von Göhren über Baabe zur

   herrlichen Selliner Seebrücke und weiter auf dem Hochufer-

   wanderweg über den Granitzer Ort nach Binz

-  Mit dem rasenden Roland nach Putbus und Wanderung bis

   Lauterbach. Angesagter Regen prasselte während der Einkehr

   hernieder und raubte der halben Wandertruppe den Mut zur

   Überfahrt auf die Insel Vilm.  Die Mutigen waren bezüglich der

   urigen Bäume überwältigt. Wir faulen, also auch Peter, fuhren

   vorzeitig nach Binz zurück!

Danke allen beteiligten Wanderführern für diese schöne, fast durchgängig sonnige Wanderwoche!

 

Weitere schöne Bilder siehe LINK

 

Peter Groß, am 02.10.2020    

 

Bild zur Meldung: Blick auf die Kreidefelsen am Königsstuhl